Knackiger Nudelsalat

Knackiger Nudelsalat

Superleicht selbstgemacht und dabei unglaublich lecker: Herzhafter Nudelsalat mit frischen Eiern, Herta Knacki Würstchen und Joghurt-Dressing. Verfeinert mit Erbsen und Petersilie schmeckt er nach Grillspaß an lauen Sommerabenden.

Zutaten & Anleitung

Zutaten
Anleitung
Getreide & Hülsenfrüchte

500 g Spiralnudeln

Tierische Produkte

1 Packung (200 g) Herta Knacki
3 Eier
200 g Naturjoghurt
150 g Salatmayonnaise

Obst & Gemüse

1 Dose (425 ml) Erbsen
6 Gewürzgurken

Gewürze

Salz
Pfeffer
5 Stängel Petersilie
1 TL Senf

1. SCHRITT   

Zunächst 3 Eier hart kochen, abschrecken und abkühlen lassen. Danach schälen und achteln. 


2. SCHRITT   

500 g Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser bissfest kochen.


3. SCHRITT   

1 Dose Erbsen abtropfen lassen. 6 Gewürzgurken ebenfalls abtropfen lassen und klein würfeln – etwas Sud abfangen. 


4. SCHRITT   

200 g Herta Knacki erst längs halbieren, dann in kleine Scheiben schneiden. 5 Stiele Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. 


5. SCHRITT   

Für das Dressing 200 g Joghurt, 150 g Salatmayonnaise, 4 EL Gewürzgurkensud, 1 TL Senf, Petersilie und etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Alles mit den restlichen Zutaten vermengen und ca. 60 Minuten kalt gestellt gut durchziehen lassen. Vor dem Essen nochmals abschmecken. 

 

GUTEN APPETIT

 

Unser Tipp: Toll wirkt der Nudelsalat in kleinen Gläschen angerichtet.
 

Nährwerte

Gesamtgewicht 200 g
Energie 277 kcal
Fett 11,0 g
Kohlenhydrate 35,0 g
Eiweiß 9,0 g