Ofengerichte

Blätterteigstangen mit Feigensenf
 

Blätterteigstangen mit Feigensenf
 

Knuspriger Blätterteig, ein Hauch Senf und pikanter Herta Finesse Schinken mit Belém-Pfeffer – so kann der nächste Ausflug kommen. Ob warm oder kalt, als Grillbeilage oder Snack für unterwegs: Die Blätterteigstangen überzeugen zu jeder Gelegenheit.
 

Zutaten & Anleitung

Zutaten
Anleitung
Getreide & Hülsenfrüchte

1 Packung (270 g) Blätterteig aus dem Kühlregal

Tierische Produkte

1 Packung (100 g) Finesse Schinken mit Belém-Pfeffer 
1 Ei
2 EL Milch

Gewürze

3 EL Feigensenf
2 EL Wasser
Salz
Pfeffer
edelsüßes Paprikapulver

1. SCHRITT   

Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. 


2. SCHRITT   

Den Blätterteig entrollen. 


3. SCHRITT   

3 EL Feigensenf mit 2 EL Wasser verrühren, sodass der Senf besser streichfähig ist. 


4. SCHRITT   

Herta Finesse Schinken mit Belém-Pfeffer auf einer Hälfte verteilen. Die unbelegte Hälfte des Blätterteigs mithilfe des darunter liegenden Papiers darüber klappen. Den Teig drehen, sodass die lange Kante wieder nach vorne zeigt. 


5. SCHRITT   

1 Ei mit 2 EL Milch verquirlen und kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Damit die Blätterteigplatte von beiden Seiten bestreichen. 


6. SCHRITT   

Dann in Streifen schneiden, spiralförmig drehen und auf das vorbereitete Backblech legen. Im Backofen ca. 8-10 Minuten goldbraun backen. 

 

GUTEN APPETIT
 

Nährwerte

Energie 360 kj / 86 kcal
Fett 6,0 g
Kohlenhydrate 5,0 g
Eiweiß 3,0 g